Achtung

Henry Ford bemerkte einmal, es gäbe mehr Menschen, die kapitulieren, als solche, die scheitern. Eine der Hauptursachen für diese durchaus korrekte Feststellung ist das Missverhältnis zwischen Erfolg und Erwartung.

Für die Grösse des Erfolgs sind viele Faktoren zuständig, wie Mut, Einsatz, harte Arbeit, Hingabe, Wissen, Erfahrung, die richtigen Entscheidungen und mehr. Jeder gesunde Mensch ist in der Lage, seine Fähigkeiten entsprechend anzuwenden und umzusetzen.

Wichtig ist jedoch eine realistische Einschätzung der eigenen Fähigkeiten um zu einer vernünftigen eigenen – wichtig! – Erwartungshaltung zu kommen.

Diese Erwartungshaltung erarbeiten wir zusammen und erreichen dadurch ein für Sie stimmiges Selbstwertgefühl! Vielfach ist diese Arbeit verbunden mit dem Ablegen unerwünschter und dem Aneignen erwünschter Muster und Verhaltensweisen.